Impressum

Identifizierung und Veröffentlichung

Den Benutzern der Website www.hotelvintage.fr die Identität der verschiedenen Akteure im Zusammenhang mit ihrer Durchführung und Nachverfolgung mitgeteilt:

Diese Website wird veröffentlicht von: VINTAGE HOTEL mit Hauptsitz 20 Rue Brémond d’Ars, 29300 Quimperlé.

Telefonnummer: +33 (0) 2 98 35 09 10

Veröffentlichungsdirektor: Herr LE QUERNEC

Marken

Die Marken und Logos der Firma VINTAGE HOTEL auf der Website sind eingetragene Marken und Logos. Jede vollständige oder teilweise Vervielfältigung dieser Marken und Logos ohne ausdrückliche Genehmigung der Firma VINTAGE HOTEL ist verboten.

Hosting-Provider

Die Unterkunft wird von der Firma OVH mit Sitz in der Rue Kellermann 2 – 59100 Roubaix – Frankreich.

Telefonnummer des Hosting-Providers 08 203 203 63 – indigo (0,118 €/min).

Cookies

Beim Abrufen der Website können Cookies verwendet werden, um Daten über Ihre Browser-Erfahrung zu verarbeiten. Diese Daten werden verwendet, um unsere Dienste und die Nutzung der Website zu verbessern.

Wenn Sie auf der Website weiter surfen, erklären Sie sich mit der Verwendung folgender Cookies einverstanden: Cookies, die für den ordnungsgemäßen Betrieb der Website verwendet werden: Speichern Sie die Anzeigeneinstellungen (Display-Einstellungen, Sprachen) für Zukünftige Besuche, Zugriff auf Ihr persönliches Konto, wenn die Website einen Eigenenbereich hat, Anzeige von interaktiven Karten und die Verknüpfung der Seiten untereinander, um eine reibungslose Navigation zu gewährleisten.

Lese-Mess-Cookies: Sie ermöglichen es uns, die Besucherzahlen der Seiten zu erstellen, indem wir die Anzahl der Besuche auf jedem von ihnen messen, um unseren Service zu verbessern und Fehlfunktionen aufzudecken.

Social Cookies: Die Nutzung von Inhalten durch die Nutzer der Website kann mit Hilfe von Anwendungen von Drittanbietern wie „Facebook“, „Twitter“ oder „Linkedin“ durchgeführt werden. So können die sozialen Netzwerke, die das Sharing-Tool bereitstellen, Sie durch eigene Cookies identifizieren.

Sprach-Cookies: : Wenn die Website in verschiedenen Sprachen angeboten wird, verwenden wir Cookies, um die aktuelle Sprache des Besuchers, die zuletzt aufgerufene Sprache und die Sprache der Nutzer, die sich angemeldet haben, zu identifizieren.

ReCAPTCHA Cookies: Wir nutzen den reCAPTCHA-Dienst von Google Inc. (Google), um die Einträge von Formularen auf Ihrer Website zu schützen. Dieser Dienst wird verwendet, um die Einträge eines Menschen von automatisiertem Missbrauch zu unterscheiden. Dies beinhaltet das Versenden der IP-Adresse und möglicherweise andere Daten, die Google für den ReCAPTCHA-Dienst benötigt. Zu diesem Zweck werden Ihre Daten an Google weitergegeben und von ihren Diensten genutzt.

Weitere Informationen über die Datenschutzerklärung von Google erhalten Sie auf der Seite: https://policies.google.com/privacy?hl=de

Um Cookies zu deaktivieren, können Sie die folgenden Aktionen durchführen:

Sie können Cookies in Ihrem Browser vollständig deaktivieren. In diesem Fall wird unsere Website nicht mehr normal funktionieren, aber Sie können trotzdem grundlegende Aktionen durchführen.

1/ wenn Sie den Browser Internet Explorer verwenden
– Klicken Sie im Internet Explorer auf die Schaltfläche „Werkzeuge“ und dann auf „Internet-Optionen“.
– Unter der Registerkarte Datenschutz Verschieben Sie den Mauszeiger nach oben, um alle Cookies zu blockieren oder nach unten, um alle Cookies zu erlauben, und klicken Sie dann auf OK.

2/wenn Sie den Firefox-Browser verwenden
– Gehen Sie in das Menü „Werkzeuge“ des Browsers und wählen Sie dann das Menü „Optionen“ aus.
– Klicken Sie auf die Registerkarte „Privatsphäre“, drücken Sie das Kästchen „Cookies akzeptieren“ und klicken Sie auf OK.

3/ wenn Sie den Safari-Browser verwenden
– Wählen Sie in Ihrem Browser das Menü „Bearbeiten“ und wählen Sie „Einstellungen“.
– Klicken Sie auf „Privatsphäre“.
– Positionieren Sie die Einstellung „Cookies blockieren“ auf „Immer“ und klicken Sie dann auf OK.

4/ wenn Sie den Google Chrome Browser verwenden
– Klicken Sie auf das Menü Chrome in der Symbolleiste des Browsers.
– Wählen Sie „Einstellungen“.
– Klicken Sie auf „Erweiterte Einstellungen anzeigen“.
– Klicken Sie im Abschnitt „Datenschutz“ auf die Schaltfläche „Content-Einstellungen“.
– Im Abschnitt „Cookies“ wählen Sie „Alle Seiten mit daten speichern verbieten“ und markieren Sie das Kästchen „Cookies und Daten von Drittanbietern sperren“ und klicken Sie auf OK.

Schutz der Privatsphäre

– Welche personenbezogenen Daten werden erhoben:

Wenn unsere Website keine Benutzerkonten anbietet, dann wird keine namentliche Registrierung für ihre Besucher für die einfache Abfrage der Seiten durchgeführt. Für die Einrichtung eines Kontos oder die Nutzung eines Online-Formulars für Kontakt und Zahlung können Sie jedoch gebeten werden, personenbezogene Daten (Vorname, Vorname, E-Mail, Telefon, Adresse usw.) anzugeben.

Ihre IP-Adresse kann auch gesammelt werden, um uns dabei zu helfen, unerwünschte Kommentare und/oder Meinungen zu erkennen.

– Daten werden während der folgenden Aktionen erhoben  :

  • • Einrichtung und Nutzung eines persönlichen Kontos,
  • • Die Durchführung einer Online-Transaktion (Terminanfrage, Buchungsanfrage mit einem Kontaktformular),
  • • Verwendung des Kontaktformulars, Gästebuch und/oder Kommentar,
  • • Das Surfen auf der Website und die Abfrage der Seiten,

– Eingebettete Inhalte von anderen Websites:

Die Seiten dieser Website können eingebettete Inhalte (z. B. Videos, Bilder, Artikel usw.) enthalten. Die Inhalte, die von anderen Seiten integriert sind, verhalten sich genauso, wie wenn der Besucher diese andere Website besuchen würde.

Diese Websites können dann Daten über Sie sammeln, Cookies verwenden, Tracking-Tools von Drittanbietern mitbringen, Ihre Interaktionen mit eingebetteten Inhalten verfolgen, wenn Sie über ein Konto verfügen, das auf ihrer Website eingeloggt ist.

– Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?

Wenn Sie ein Benutzerkonto einrichten oder ein Kontakt- oder Buchungsformular verwenden mussten, werden Ihre Daten für einen Zeitraum von höchstens 3 Jahren ab der letzten Kontaktaufnahme und/oder Aktivitätsbestätigung auf Ihrem Konto gespeichert.

Wenn Sie eine Online-Transaktion durchführen mussten, werden die Daten Ihrer Bestellungen während der Ausführung der Transaktion und während des Zeitraums gespeichert, der für Probezwecke und für die Verwaltung von Rechtsstreitigkeiten erforderlich ist.

– Mit wem teilen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden nicht an Dritte und Partnerunternehmen weitergegeben.

– Wie kann ich mein Recht auf Änderung und Löschung meiner Daten ausüben?

Gemäß dem geänderten Informatik- und Freiheitsgesetz vom 6. Januar 1978 haben Sie ein Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Einspruch gegen oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten, Widerruf ihrer Einwilligung. Sie können Ihre Anfrage direkt über das Kontaktformular auf der Website ausfüllen.

Datum der letzten Aktualisierung

Die letzte Aktualisierung dieser Gesetzlichen Hinweise, Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen ist vom 29/07/2021.